AIR Meissen

Mechatroniker (m / w / d)

Mechatroniker / Mechatronikerin, Industrieelektriker / Industrieelektrikerin - Betriebstechnik

Mechatroniker (m/w/d) mit Spezialisierung zum Servicetechniker, Start 2023

Dauer: 3,5 Jahre

Beginn: 01. August 2023

Standort: Radebeul

Deine Aufgaben

Mechatronik ist eine Mischung der Fachgebiete Mechanik und Elektrik. Im Rahmen der Ausbildung werden neben elektrotechnischen Kenntnissen auch Kenntnisse in Mechanik und Steuerungs-/Informationstechnik vermittelt. Während ihrer Ausbildung

durchlaufen unsere Mechatronik-Azubis verschiedene technische Abteilungen im Unternehmen und sind außerdem mit unseren Servicetechnikern bei Kundeneinsätzen unterwegs. Ergänzt wird die Ausbildung durch Lehrinhalte an einer überbetrieblichen Ausbildungsstätte und im Headquarter in Balingen.

Dein Profil

• Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss

• Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern

• Gute Mathematikkenntnisse

• Technisches Verständnis, handwerkliches Talent, räumliches Vorstellungsvermögen

• Freude an Teamarbeit, Engagement und Zielstrebigkeit 


Dein Ausbilder

Tosten Girbig, Jahrgang 1982, ist für die Ausbildung am Standort Radebeul verantwortlich. Als gelernter Mechatroniker war er selbst jahrelang als Servicetechniker für Bizerba im Einsatz und hat dann die Leidenschaft für die Ausbildung entdeckt. In seiner Freizeit stehen die Familie und der Sport an erster Stelle. Sein Motto für die Ausbildung: Wer Freude bei der Arbeit hat, ist im Stande viel zu leisten.“

Unser Angebot

  • Grundausbildung in unserem Werk in Radebeul
  • Einsätze mit Servicetechnikern bei unseren regionalen Kunden
  • Blockunterricht an der Berufsschule in Dresden
  • Interner betrieblicher Unterricht, zusätzlich zur Berufsschule
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Urlaubs und Weihnachtsgeld
  • überdurschnittliche Bezahlung nach Tarif
  • Weitebildungsmöglichkeiten
  • mögliche Übernahme nach erfolgreichem Abschluss

Wir bei Bizerba verbinden die traditionellen Werte eines Familienunternehmens mit den internationalen Karrieremöglichkeiten eines global agierenden Konzerns.

Wir nennen das die "Bizerba Open World" und freuen uns darauf, diese mit Ihnen weiter zu entwickeln.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnis und diversen Bescheinigungen.


Informationen zur Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnis und diversen Bescheinigungen. Bitte bewirb Dich über unser Karriereportal auf unserer Homepage. https://career.bizerba.com

Arbeitsort:
01445 Radebeul

Erforderlicher Abschluss:
Hauptschulabschluss

Bewerbungsfrist:
bis 01.08.2023

Letzte Änderung: 02.06.22 - 07:13 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Bizerba SE & Co. KG
Kötzschenbrodaer Str. 12
01445 Radebeul

Ansprechpartner:
Herr Torsten Girbig

Telefon:
03518392935

torsten.girbig@bizerba.com
www.bizerba.com

Bizerba SE & Co. KG

The Open World of Finest Weighing Solutions! - Jetzt durchstarten mit Bizerba!

Bizerba SE & Co. KG

  

Bizerba ist marktführender Anbieter für Wäge- und Schneidetechnologie der Branchen Handel und Handwerk und zählt auch im Bereich der industriellen Wäge- und Auszeichnungstechnik zu den weltweit führenden Spezialisten. Rund 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten für Bizerba. Insgesamt ist Bizerba in über 120 Staaten der Erde präsent.

      

Jetzt durchstarten mit Bizerba! 

    

Lernen und Berufspraxis im Doppelpack - gehe es an bei Bizerba. Wir geben Dir die Steilvorlage für Karrirechancen, denn es ist für uns  

 

selbstverständlich, Mitarbeiter zu fördern und weiterzubringen. Weltkonzern und Familienunternehmen - wir sind beides.  

 

So bieten wir ein internationales, offenes Umfeld und sind dennoch familiär und sozial, mit flachen Hierarchien. Du hast schon früh Deine  

 

Leidenschaft für Technik entdeckt? Du möchtest in einem spannenden Unternehmen arbeiten? Dann sollten wir uns kennenlernen.  

 

Als Bizerba Mitarbeiter kannst Du viel bewegen, Dich weiterentwickeln und auch international Eindrücke sammeln.