AIR Meissen

Ausbildungsplatz zum Fertigungsmechaniker (m / w / d) 2020

Fertigungsmechaniker / Fertigungsmechanikerin


Wir freuen uns über Dein Interesse an der STEMA.

Auch für das Ausbildungsjahr 2020 suchen wir wieder Auszubildende zum Beruf des

Fertigungsmechanikers (m/w/d)


Alle Infos zu dem Beruf findest Du auf unserer Internetseite: www.stema.de

In der Zwischenzeit besteht die Möglichkeit bei uns ein Praktikum oder Ferienarbeit zu absolvieren. Schick einfach eine kurze Mail an bewerbung@stema.de. Folgende Angaben sollten in Deiner Mail zu finden sein:

  • Zeitraum des Praktikums
  • Angabe zum Bereich (Verwaltung/Produktion/Berufsbezeichnung)
  • Angabe zum Geburtsdatum (am besten Du fertigst schon einen kleinen Lebenslauf an)
  • Telefonnummer für Rückfragen bitte nicht vergessen!


Wir freuen uns auf Dich!

Informationen zur Bewerbung

Bitte sende Deine Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf möglichst immer per Mail an: bewerbung@stema.de.

Arbeitsort:
01558 Großenhain

Erforderlicher Abschluss:
Mittlere Reife

Bewerbungsfrist:
bis 28.08.2020

Letzte Änderung: 19.11.19 - 12:20 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

STEMA Metalleichtbau GmbH
Riesaer Straße 50
01558 Großenhain

Anprechpartner:
Anja Wieduwilt

Telefon:
03522 3094-34

bewerbung@stema.de
www.stema.de/de/karriere/ausbildungsplaetze.html

STEMA Metalleichtbau GmbH

STEMA Metalleichtbau GmbH

Die STEMA ist einer der führenden deutschen Hersteller für universelle PKW-Anhänger und Transportlösungen. Seit über 65 Jahren werden in Großenhain, nahe Dresden, Transporter für das Profi- und Heimwerkersegment sowie für den Sport- und Freizeitbereich gefertigt. Mit circa 48.000 PKW-Anhängern pro Jahr ist die STEMA heute einer der führenden Hersteller in Deutschland. Zusätzlich fertigen wir in der hauseigenen Näherei circa 36.000 Flach- und Hochplanen für Anhänger.

Die STEMA Metalleichtbau GmbH beschäftigt derzeit mehr als 160 Mitarbeiter. Sie sind unser Kapital. Obwohl wir in der Metallbranche angesiedelt sind, sind 40 Prozent unserer Mitarbeiter Frauen. Die STEMA ist eine große Familie - angefangen bei den Kindern unserer Mitarbeiter, für die wir an „Tagen der offenen Tür“ ein besonderes Programm zusammenstellen, bis hin zu unseren STEMA Senioren, die gerne unsere Einladungen annehmen. Heute arbeiten oft mehrere Generationen einer Familie in der STEMA. Eigeninitiative, die Übernahme von Verantwortung und die persönliche Weiterbildung sind uns wichtig. Zur Zeit bilden wir 14 Azubis in 11 verschiedenen Fachrichtungen aus. Alle Mitarbeiter und neue Azubis erhalten bei uns eine umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, das Unternehmen über alle Prozesse hinweg kennenzulernen.