AIR Meissen

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (w / m / d)

Pflegefachmann / -frau

Wir suchen für die ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG, für alle drei Klinikstandorte in Meißen, Riesa und Radebeul mit Beginn zum 01. März 2023

Auszubildende
zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (w/m/d).

Was wir Ihnen bieten:

• eine umfassende und qualifizierte Ausbildung
• eine praxisorientierte Arbeitsweise, sowie eine durch Kollegialität und Nachhaltigkeit geprägte Unternehmenskultur
• einen ausbildungsintegrierten Studiengang „Pflege“
• Vergütung gemäß Tarifvertrag für die Auszubildenden der ELBLANDKLINIKEN
• Jobticket
• Azubi-Events
• Jährliche Sonderzahlungen
• Kinderbetreuungszuschuss
• Vermögenswirksame Leistungen
• Übernahme garantiert, bei Abschlussnote besser als 3
• Die Möglichkeit vor der Ausbildung ein FSJ an einem der Klinikstandorte zu absolvieren

Was wir uns von Ihnen wünschen:

• mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Biologie
• eine positive Einstellung zum Lernen
• einfühlsames und verantwortungsvolles Handeln
• Team- und Kritikfähigkeit, Einsatzbereitschaft
• eine gesundheitliche Eignung
• bereits absolvierte Praktika bzw. Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Pflege/ Soziales sind wünschenswert


Die betriebliche Ausbildung mit einer Dauer von drei Jahren (in Vollzeit) findet an der Medizinischen Berufsfachschule in Meißen, Goethestraße 21, statt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelles Zeugnis), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe der Kennziffer MBFS_03_2023 und des Wunschstandortes an:


ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG
Medizinische Berufsfachschule
Goethestraße 21, 01662 Meißen

Per E-Mail an: schule@elblandkliniken.de


Ihre Ansprechpartner

Medizinische Berufsfachschule
Madlen Güldner – Schulleitung
Tel.: +49 3521 7274 173

ELBLANDKLINIKUM Meißen
Bianca Svoboda – Pflegedirektorin
Tel.: +49 3521 743 -2853

ELBLANDKLINIKUM Radebeul
Martin Schunack – Pflegedirektor
Tel.: +49 351 833- 3302


Wir freuen uns auf Sie!

Informationen zur Bewerbung

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01445 Radebeul

Erforderlicher Abschluss:
Mittlere Reife

Bewerbungsfrist:
bis 31.12.2022

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2022 | Letzte Änderung: 17.08.22 - 04:00 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG Elblandklinikum Radebeul
Heinrich-Zille-Str.
01445 Radebeul

Ansprechpartner:
Frau Ulrike Bittner

Telefon:
+493518333210

bewerbung.radebeul@elblandkliniken.de
www.elblandkliniken.de

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG Elblandklinikum Radebeul

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG Elblandklinikum Radebeul

Herzlich willkommen im ELBLAND­KLINIKUM Radebeul!


Wir sind ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 230 somatischen und 85 psychiatrischen Betten. Unsere Kliniken für Innere Medizin, Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Plastische-, Rekonstruktive und Brustchirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Frauenheilkunde, Augenheilkunde, Anästhesiologie, Radiologie sowie Psychiatrie und Psychotherapie genießen nicht nur in der Region, sondern inzwischen auch bundesweit einen exzellenten Ruf und immer mehr Patienten fühlen sich bei uns wohl und vertrauen unserer Kompetenz.


Rund 500 qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen rund um die Uhr gerne zur Verfügung und tun alles, um Ihnen den Aufenthalt in unserem Klinikum so angenehm wie möglich zu gestalten. Innovative Medizin und spezialisierte Zentren, ganzheitliche Versorgung und ein freundlicher Umgangston sowie ein herzliches Miteinander kennzeichnen unsere Arbeit und sorgen für Ihre rasche Genesung.