AIR Meissen

Verfahrensmechaniker (m / w / d) für Kunststofftechnik

Verfahrensmechaniker / Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile

Wir sind ein erfolgreiches, flexibles Unternehmen im Wachstumsmarkt der technischen Keramiken, wie Aluminiumoxid oder Zirkonoxid und wir erweitern unser Team.

Dazu suchen wir ab dem August 2022 einen neuen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf des

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststofftechnik.

Als Verfahrensmechaniker/innen für Kunststofftechnik lernen Sie bei uns das Fertigen von Präzisionsbauteilen aus technischer Keramik im Spritzgussverfahren und weiteren Formgebungsprozesse kennen. Dabei arbeiten Sie mit modernen Spritzgussmaschinen, lernen diese einzurichten und überwachen den Fertigungsprozess.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung (natürlich mit entsprechender Übernahmemöglichkeit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung) ist ein guter Realschulabschluss oder Abitur mit guten naturwissenschaftlichen Noten.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich oder per e-Mail zu Händen Hr. Kohn.

Wir freuen uns auf Sie. Gerne geben wir Ihnen auch die Gelegenheit uns und unser Unternehmen im Rahmen von Schülerpraktika oder Ferienarbeit kennen zu lernen.

Informationen zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01662 Meißen

Gehalt:
nach Vereinbarung

Erforderlicher Abschluss:
Mittlere Reife

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2022 | Letzte Änderung: 01.07.22 - 04:00 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Ceramaret GmbH
Ziegelstr. 9a
01662 Meißen, Sachsen

Ansprechpartner:
Herr Alexander Kohn

Telefon:
+4935217195510

alexander.kohn@ceramaret.com

Ceramaret GmbH