AIR Meissen

Ausbildungsplatz für 2022

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Duravit ist ein international führender Hersteller von Produkten für Designer-Bäder. Die Marke zählt zu den bekanntesten in der Branche und im deutschen Mittelstand. Zusammen mit international renommierten Designern entwickeln, produzieren und vermarkten wir Produkte für die ganzheitliche Gestaltung des Lebensraums Bad. Bei Duravit arbeiten über 6.100 Mitarbeiter*innen aus rund 50 verschiedenen Nationen, unsere Produkte werden in mehr als 130 Ländern verkauft.

Eine Ausbildung bei Duravit ist ein kluger Schritt in einen Beruf mit Zukunft. Wenn Du Spaß an Neuen hast, gerne im Team arbeitest und Deine Ausbildung mit Begeisterung und Tatkraft angehst, bist Du bei uns richtig. Ob im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich, bei uns erlernst Du einen interessanten abwechslungsreichen Beruf, der die beste Grundlage für ein erfolgreiches Berufsleben darstellt.

Aufgaben:
Die kaufmännische Ausbildung umfasst das Kennenlernen aller Abteilungen, die zu einem international operierenden Unternehmen gehören. Beispiele hierfür sind: Einkauf, Finanzen, Vertrieb. Moderne Bürotechnik, Fremdsprachenkenntnisse und soziale Kompetenz nehmen bei Duravit einen hohen Stellenwert ein und sind Schlüsselqualifikationen für Industriekaufleute. Für die Ausbildung mit Zusatzqualifikation sind darüber hinaus besonders das Interesse an anderen Kulturen, mindestens gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sowie Flexibilität und Selbstständigkeit zwingend notwendig. Bei der Ausbildung mit Zusatzqualifikation ist darüber hinaus ein Auslandsaufenthalt vorgesehen

Ausbildungsdauer:
Deine Ausbildung dauert drei Jahre. Du besuchst eine ausbildungsbegleitende Berufsschule in der Region, die praktische Ausbildung erfolgt am Standort in Meißen. Am Ende der Ausbildung legst Du vor der Industrie- und Handelskammer Deine Prüfungen ab.

Voraussetzungen:
Du solltest mindestens einen guten Realschulabschluss haben. Ein kaufmännischer Berufskollegabschluss kann den Einstieg in den Beruf erleichtern. Du solltest weiterhin gute Englischkenntnisse haben und Selbstständigkeit sowie Engagement mitbringen. Für Ausbildungsgänge mit Zusatzqualifikation setzen wir mindestens ein gutes Abitur voraus.

Erkennst Du dich in einigen dieser Eigenschaften wieder?
- Du bist kommunikativ und teamfähig
- Du hast Spaß am organisieren
- Du arbeitest genau und gründlich
- Du bist sicher beim Auftreten
- Du übernimmst gerne Verantwortung
- Du arbeitest selbständig
- Du hast Freude am Umgang mit Zahlen
- Du möchtest ein echter Allrounder werden

Während der Ausbildung ...
- durchläufst Du alle Geschäftsbereiche
- lernst Du das operative Tagessgeschäft kennen
- arbeitest Du eigenverantwortlich an vielseitigen Projekten
- organisiert und überwachst Du Abläufe
- bearbeitest Du betriebswirtschaftliche Vorgänge

Nach der Ausbildung bieten wir Dir ...
- bei entsprechender Eignung die Übernahme in den Aufgabenbereich, der Deinen Stärken entspricht
- ein umfangreiches internes Seminarprogramm, von dem Du auch bereits während der Ausbildung profitierst

Noch unsicher:
dann melde Dich bei Frau Anne Griebe, 03521 466 730 (E-Mail personal-mei@duravit.de), sie beantwortet Dir erste Fragen. Auch ein Betriebspraktikum kannst Du mit Ihr zum Kennenlernen vereinbaren.

Deine Bewerbung für eine Ausbildung sendest Du uns bitte ausschließlich über unser Bewerberportal online zu. --> https://jobs.duravit.de/stellenangebote.html <--

www.duravit.de/karriere
www.duravit.de/datenschutz

Informationen zur Bewerbung

Lebenslauf, aktuelle Zeugnisse

Arbeitsort:
01662 Meißen

Erforderlicher Abschluss:
Mittlere Reife

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 12.01.22 - 04:01 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Duravit Sanitärporzellan Meißen GmbH
Ziegelstr. 3
01662 Meißen, Sachsen

Anprechpartner:
Frau Anna Griebe

Telefon:
+493521466730

personal@duravit.de
jobs.duravit.de/Ausbildung-zum-Industriekaufmann-mwd-de-j313.html

Duravit Sanitärporzellan Meißen GmbH