AIR Meissen

Ausbildung 2021 Fachverkäufer(m / w / d)

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Für das Ausbildungsjahr 2021 wird ein engagierter und motivierter Jugendlicher (m/w/d) für die Ausbildung

zum/zur Fachverkäufer/in Bäckerei gesucht.

Die Tätigkeit im Überblick

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei übernehmen den Verkauf von Brot und Backwaren, zum Teil auch kleiner Gerichte.

Sie beraten und informieren ihre Kunden auch über Inhaltsstoffe und Bestandteile der Bäckereierzeugnisse.
Zudem präsentieren und verpacken sie Backwaren, dekorieren Auslagen und sorgen für Ordnung und Sauberkeit im Verkaufsraum.

Darüber hinaus schneiden sie Brote und Kuchen auf, belegen und garnieren Brötchen und bereiten Snacks oder kleine Mahlzeiten zu.

Du bist interessiert?
Dann bewirb dich bei uns- wir freuen uns auf dich!

Informationen zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01689 Weinböhla

Gehalt:
n.V.

Erforderlicher Abschluss:
Hauptschulabschluss

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 30.07.20 - 04:03 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Karsten Liebscher Bäckerei-Konditorei
Dresdner Str. 61
01689 Weinböhla

Anprechpartner:
Herr Karsten Liebscher

Telefon:
+493524336108
Fax:
035243 / 36104

info@baeckerei-liebscher.de
www.baeckerei-liebscher.de

Bäckerei & Konditorei Karsten Liebscher

Herzlich willkommen bei der
Bäckerei & Konditorei Liebscher

Wir sind eine Handwerksbäckerei in Weinböhla, direkt an der sächsischen Weinstraße zwischen Dresden und Meißen.

Gegründet wurde unsere Bäckerei im Jahre 1970 von Brigitte und Werner Liebscher. 2004 übernahmen Tina und Karsten Liebscher die Bäckerei.

Wir backen Brot und Brötchen, Kuchen und stellen Torten und Desserts her. Unsere Stärke liegt in der Liebe zu neuen Ideen, Kreationen und Rezepturen. So findet sich in unserem Sortiment immer wieder eine neue Überraschung für unsere Kunden.
Backen bedeutet für uns sowohl die Pflege des tradionellen Handwerks als auch die Suche nach neuen Möglichkeiten.