AIR Meissen

Ausbildungsplätze 2020 – bewirb Dich jetzt!

Medientechnologe / Medientechnologin Druckverarbeitung

Jedes Jahr bilden wir junge Leute in sechs verschiedenen Berufen aus. Wir sind stolz auf die erreichten Leistungen rund um das Thema Ausbildung. 2017 wurden wir bei der Verleihung der 13. Druck & Medien Awards in Berlin mit Platz 3 in der Kategorie „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ ausgezeichnet. Bereits im Jahr 2008 erhielten wir von der Handwerkskammer Dresden die Auszeichnung „Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb im Handwerk“ mit der Medaille „Für besondere Verdienste um das Handwerk“.

Für das im Sommer 2020 beginnende Ausbildungsjahr suchen wir Interessenten (w/m/d) für die Ausbildung zum Medientechnologe Druckverarbeitung ehemals Buchbinder.

Kurzbeschreibung:
Als angehender Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w) bist Du mit der weiteren Bearbeitung von Drucksachen beschäftigt, denn nach dem Druck geht es erst richtig los. Mit speziellen
Maschinen und Automaten falzt Du die Druckbogen, die Du anschließend schneidest, heftest und klebst. Du bedienst, steuerst und überwachst die Maschinen, die Du auch pflegst und wartest. Die Berechnung der für die Produktion nötigen Werk- und Hilfsstoffe gehört ebenso dazu wie die Auswahl des Materials. Auch die Qualitätskontrolle, der Versand und die korrekte Lagerung der Ware zählen zu Deinen Aufgaben

Voraussetzungen:
Du hast Deinen Hauptschulabschluss mit guten Noten gemeistert und bist fi t für die Praxis, um selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen.
Du verfügst über technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit.
Du hast Interesse an Mechanik, Elektrotechnik und Physik.

Ausbildungsdauer:
Für die Lehre zum Medientechnologen Druckverarbeitung (m/w/d) benötigst Du drei Jahre, im Wechsel zwischen Theorie (Blockunterricht). und Praxis Den praktischen Teil absolvierst Du bei uns in Radeburg, den theoretischen in der Berufsschule in Leipzig.

Zukunftschancen/Qualifizierungsmöglichkeiten:
Nach erfolgreichem Lehrabschluss besteht die Möglichkeit über entsprechende Bildungszentren der Druck und Medienverbände über Kurse und Seminare sein technisches Wissen und Fachkenntnisse zu erweitern und einen Abschluss als Industriemeister/in, Drucktechniker/in oder Medienfachwirt/in zu absolvieren.

Arbeitsort:
01471 Radeburg

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 23.05.20 - 04:01 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Druckerei Vetters GmbH & Co.KG
Gutenbergstr. 2
01471 Radeburg

Anprechpartner:
Herr Vetters

Telefon:
+49352088590
Fax:
+493520885988

bewerbung@druckerei-vetters.de
www.druckerei-vetters.de

Druckerei Vetters GmbH & Co. KG

Vom klassischen Rollenoffsetprodukt bis zum innovativen Ad Special

Druckerei Vetters GmbH & Co. KG

Die Druckerei Vetters GmbH & Co. KG zählt mit 125 Mitarbeitern zu den innovativsten Druckunternehmen für Rollen- und Bogenoffset sowie Mailingtechnologie in Deutschland. Als modernes, expandierendes Familienunternehmen stehen wir für individuelle, perfekte Druckerzeugnisse und hohe Produktnachhaltigkeit. Zu unseren starken Produkten zählen u.a. Magazine und Prospekte, Umschläge, Beilagen und Mailings.