AIR Meissen

Ausbildung 2019

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Fleischerei

Handwerk, Tradition & Qualität

Wir suchen Sie als Lehrling zur Fachverkäuferin oder zum Fachverkäufer für unseren Traditionsbetrieb.
(Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Lebensmittelhandwerk und -handel.)

Wir legen besonderen Wert auf Qualität, Frische und handwerkliches Können. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit eigenen Ideen und Kreativität einbringen und unser Angebot zu bereichern.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Aufgabe.
Sie erlernen bei uns unter anderem
• die Präsentation und Kontrolle der Artikel
• die Beratung der Kunden zu Fleisch- und Wurstwaren
• wie man Fleisch richtig verarbeitet und zerlegt
• alle notwendigen Hygienevorschriften
Die praktische Ausbildung erfolgt wohnortnah in einer unserer Filialen (in Tauscha, Königsbrück, Ottendorf-Ockrilla oder in Radebeul)
Die theoretische Ausbildung erfolgt in einer Berufsschule in der Nähe ihres Wohnortes.

Sie sollten:
• sorgfältig, gewissenhaft und gerne im Team arbeiten
• belastbar sein
• eigenständig und auch im Team arbeiten können
• bereit sein Neues zu Lernen
• aus einem Umkreis von ca. 30 km zu einer unserer Filialen stammen.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse haben Teil unseres Teams zu werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit Herrn Schempp, Tel.: 035240 72361, auf oder senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen zu.

Informationen zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01561 Radebeul

Erforderlicher Abschluss:
Mittlere Reife

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 07.02.19 - 04:17 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Land- und Wildfleischerei Christoph Schempp
Tauscha / Anbau 13
01561 Thiendorf

Anprechpartner:
Herr Christoph Schempp

Telefon:
+493524072361

post@fleischerei-schempp.de

Land- und Wildfleischerei Christoph Schempp