AIR Meissen

Projektmanager Breitband (m / w / d)

Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter im Bereich Koordinierung des Breitbandausbaus im Elbe-Röder-Dreieck. Wettbewerbswirksame Standortfaktoren einer Region stellen einen wesentlichen Aspekt für ansässige Unternehmen, Gründer und Investoren dar, welche sich niederlassen wollen. Ein wichtiges Ziel für das Elbe-Röder-Dreieck, bestehend aus Gröditz, Röderaue, Wülknitz, Zeithain, Glaubitz und Nünchritz, ist es, die Breitbandversorgung zukunftsfähig auszubauen bzw. zu entwickeln. Der Breitbandkoordinator wird von der Stadt Gröditz angestellt.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des geförderten Breitbandausbaus im Elbe-Röder-Dreieck  
  • Aufbau von Wissen sowie eines Netzwerks mit Ansprechpartnern aus dem Bereich Breitband-Dienstleistungen und –beratung sowie zu Netzbetreibern
  • Recherchen zu aktuellen Themen des Breitbandausbaus durch Förderprogramme, eigenwirtschaftlichen Ausbau sowie Mitverlegung nach DigiNetzGesetz in den einzelnen Kommunen 
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln des Breitbandausbaus 
  • Erstellung von Projektberichten sowie Checklisten für den Breitbandausbau einschließlich eines Breitbandportals im Elbe-Röder-Dreieck 
  • Dokumentation der Aktivitäten im Elbe-Röder-Dreieck sowie Austausch der Informationen mit den entsprechenden Stellen 
  • Ansprechpartner für die Breitband-Informationsstellen des Bundes sowie des Freistaates Sachsen 
  • Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Workshops

Ihr Profil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsgeografie oder vergleichbaren Studiengängen 
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Beratung / Consulting, insbesondere im Umfeld Telekommunikation wünschenswert 
  • Grundlegendes Wissen im Bereich Telekommunikation, beispielsweise über Breitbandtechnologien, Ausbaustrategien und –vorgehen, Kosten- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie regulatorische und politische Rahmenbedingungen 
  • Begeisterungsfähigkeit für Projektarbeiten 
  • Selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise 
  • Gute analytische Fähigkeiten, Organisationsvermögen und Teamfähigkeit 
  • Ergebnisorientiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit der Bereitschaft zum selbstständigen Aneignen von Wissen 
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke sowie Eigeninitiative, keine Scheu vor Herausforderungen 
  • Offener Umgang mit den Entwicklungen der digitalen Welt   
  • Mobilität innerhalb des Elbe-Röder-Dreiecks, Arbeitsort: Stadtverwaltung Gröditz 
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel, Word, PowerPoint

Was bieten wir: 

  • Anspruchsvolle und interessante Tätigkeiten voller Abwechslung und Freiraum Ihre ganze Kreativität in die Projekte einzubringen 
  • Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Arbeitsweise 
  • Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten in einer familienbewussten Arbeitsumgebung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD 
  • Auf 5 Jahre befristeter Arbeitsvertrag mit adäquater Vergütung,  Festeinstellung nach Ablauf des befristeten Arbeitsvertrages ist denkbar

Informationen zur Bewerbung

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann schicken Sie bitte bis zum 31.08.2020 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format an:

j.reinicke@groeditz.de

Für Fragen steht Ihnen der Bürgermeister und Vereinsvorsitzender des Elbe-Röder-Dreieck e.V. Herr Jochen Reinicke unter der Telefonnummer 035263/32856 zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass mit der Bewerbung gleichzeitig das Einverständnis zu elektronischen Verarbeitung der persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahren erteil wird.

Arbeitsort:
01609 Gröditz

Stellentyp:
Fachkraft

Arbeitszeit pro Woche (h):
40 | Vollzeit

Gehalt:
EG 11

Erforderlicher Abschluss:
Universität

Bewerbungsfrist:
bis 31.08.2020

Zusätzliche Leistungen für unsere Mitarbeiter:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterlaptop/-tablet

Letzte Änderung: 22.07.20 - 11:21 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Elbe-Röder-Dreieck e.V.
Stadtverwaltung Gröditz
Jochen Reinicke
Reppiser Str. 10
01609 Gröditz

Anprechpartner:
Herr Reinicke

Telefon:
035263/32856

j.reinicke@groeditz.de
www.elbe-roeder.de

Stadtverwaltung Gröditz