AIR Meissen

Fachreferent HSE (gn)

Ingenieur / Ingenieurin für Chemietechnik

AREVIPHARMA – WIR BRINGEN CHEMIE ZUM LEBEN

Die Arevipharma GmbH ist ein moderner Hersteller pharmazeutischer Wirkstoffe und Zwischenprodukte mit einer nahezu 140-jährigen Tradition. Zu unseren Kunden zählen generische und forschende Pharmaunternehmen auf fünf Kontinenten. Zur Nachbesetzung suchen wir für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Fachreferent HSE (gn)


Ihre Tätigkeit beinhaltet u.a.:

• Aufgaben des Immissionsschutzbeauftragten gem. § 54 BImSchG
• Aufgaben des Störfallbeauftragten gem. § 58b BImSchG

Der Stelleninhaber ist im Unternehmen zuständig für die Umsetzung der sich aus dem Bundesimmissions- und Arbeitsschutzgesetz, sowie den dazu erlassenen untergesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Regelwerken, ergebenden Forderungen mit folgenden Schwerpunkten:

• Erstellung immissionsschutz- und störfallrechtlicher Dokumente (z. B. Genehmigungs- und Anzeigeunterlagen, Sicherheitsbericht, Alarm-
und Gefahrenabwehrplan)
• Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen z.B. PAAG/HAZOP
• Unterstützung beim operativen Tagesgeschäft der HSE Abteilung

Ihr Profil:

• abgeschlossene Hochschulausbildung auf den Gebieten des Ingenieurwesens, der Chemie oder der Physik
• idealerweise Fachkundenachweis als Immissionsschutz- und Störfallbeauftragter oder die
Bereitschaft diese Zusatzausbildung zu absolvieren (wenn nicht vorhanden)
• und/oder andere Erfahrungen im HSE Bereich
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Kenntnisse im Projektmanagement
• hohe Bereitschaft und Motivation sich mit den am Standort vorhandenen Technologien vertraut zu machen
• Umgang mit Standardsoftware und betriebsspezifischer Software
• kommunikationsstark und einsatzfreudig
• idealerweise mehrjährige Berufserfahrungen in der chemischen Industrie

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Aufgaben und Ihre Zuverlässigkeit bei der Ausführung der Arbeiten. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie eine präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.




Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Darüber hinaus bieten wir:

Soziale Verantwortung

• Finanzielle Unterstützung in eine betriebliche Altersvorsorge
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Flexibles Arbeitsmodell
• Bezuschussung der Kinderbetreuung in einer Kindertagesstätte bis zur Einschulung
• Zusätzlicher vertraglicher Urlaub

Perspektiven

• Intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• persönlicher Gestaltungspielraum


Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:




Arevipharma GmbH
Personalabteilung • Bärbel Starke
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/83 14 1963 • bewerbung@arevipharma.com

Informationen zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01445 Radebeul

Stellentyp:
Fachkraft

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 27.08.21 - 04:01 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Arevipharma GmbH
Meißner Str. 35
01445 Radebeul

Anprechpartner:
Frau Starke

Telefon:
+4935183141896

bewerbung@arevipharma.com
www.arevipharma.com

Arevipharma GmbH