AIR Meissen

Hygienefachkraft (w / m / d)

Fachkrankenschwester / Fachkrankenpfleger für Hygiene

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Anstellung in Voll- oder Teilzeit unbefristet eine


Hygienefachkraft (w/m/d) alternativ GKP (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Hygienebeauftragte in der Pflege
in den Zentralen Diensten


Ihre Aufgaben:

• Ansprechpartner und Multiplikator zwischen den
Stationen/Abteilungen und Standorten der ELBLANDKLINIKEN
• Durchführung und Dokumentation von Schulungen und
praktischen Unterweisungen
• Durchführung und Dokumentation von internen
Hygienebegehungen
• Vor- und Nachbereitung externer Hygienebegehungen
• Erstellung von Hygiene-, Reinigungs- und
Desinfektionsplänen auf Basis von Leitlinien und
Implementierung hygienischer Vorgaben in Form von
Arbeitsanweisungen
• Identifizierung von Hygienerisiken, Entwickler und
Vermittler von Lösungsvorschlägen
• Mitwirkung bei der Überwachung der Einhaltung des
Hygieneplanes
• Mitwirkung bei der EDV-gestützten
Hygieneüberwachung




Wir erwarten:


• abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und
• Krankenpfleger/in
• Staatlich anerkannte Hygienefachkraft oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger/ in für Hygiene und Infektionsprävention oder abgeschlossene Zusatzqualifikation zur Hygienebeauftragten in der Pflege
• Freundliches, patientenorientiertes Auftreten sowie Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Hohe soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein sowie Kooperations- und Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:


• Modernes Umfeld mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen Ihrer Kompetenz
• Betriebliche Altersvorsorge
• Jobticket
• Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
• Zentraler Standort mit direkter Verkehrsanbindung
• Zuschuss zur Kinderbetreuung
• Vergütung der Entgeltgruppe M5 – M7 gemäß EntgeltTV ELK in der in der aktuellen Fassung

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Ihre aussagefähigen Unterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer ZD_0162020 an:

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co.KG
ZENTRALE DIENSTE
Personalabteilung,
Nassauweg 7, 01662 Meißen
oder per E- Mail an bewerbung.meissen@elblandkliniken.de
www.elblandkliniken.de

Für Rückfragen stehen Ihnen der Leiter Krankenhaushygiene Herr Christoph Kutschker (Tel. 0351/ 833 - 4340) sowie die Personalsachbearbeiter Frau Katharina Hünber (Tel. 03521/ 743 - 1173) jederzeit gern zur Verfügung.


Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Vorliegen eines frankierten Rücksendeumschlages.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerberverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Informationen zur Bewerbung

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort:
01662 Meißen

Stellentyp:
Fachkraft

Arbeitszeit pro Woche (h):
30.0 |

Erforderlicher Abschluss:
nicht relevant

Inhalt: © Bundesagentur für Arbeit, 2017 | Letzte Änderung: 23.02.21 - 04:02 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG Elblandklinikum Meißen
Nassauweg
01662 Meißen, Sachsen

Anprechpartner:
Herr / Frau Personalabteilung

bewerbung.meissen@elblandkliniken.de
www.elblandkliniken.de

ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG Elblandklinikum Meißen