AIR Meissen

2 Mitarbeiter / innen (m / w / d) für die örtliche Erhebungsstelle für den ZENSUS 2022 - befristet

Die Große Kreisstadt Radebeul sucht ab 01.02.2022 befristet bis 30.11.2022 und vom 01.03.2022 befristet bis 31.12.2022


jeweils eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für die örtliche Erhebungsstelle ZENSUS 2022


Im Jahr 2022 wird ein europaweiter Zensus durchgeführt. Er dient als Planungsgrundlage für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen. Es werden dabei Strukturdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit, zum Wohnungsbestand und zur Wohnsituation von Haushalten erhoben.


Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

- Erhebungsvorbereitungen

    - Erstellung der Organisationsunterlagen

    - Unterstützung bei der Schulungsvorbereitung

    - Unterstützung bei den Maßnahmen zur Bestellung der Erhebungsbeauftragten

    - Zuordnung der Anschriften zu den Erhebungsbeauftragten

    - Zusammenstellung der Erhebungsunterlagen für den Erhebungsbeauftragten


- Erhebungsdurchführung

    - Hilfestellung bei verschiedenen thematischen Fragen der Erhebungsbeauftragten

    - Betreuung der Erhebungsbeauftragten und Zusammenstellung der Abrechnungsunterlagen

    - Eingangsregistrierung und Kontrolle der Unterlagen

    - Erfassung und Registrierung der Unterlagen in der Fachsoftware


Ihr Profil:

- Laufbahnbefähigung für die zweite Einstiegsebene der Laufbahngruppe 1 des allgemeinen Verwaltungsdienstes oder eine erfolgreich

  abgeschlossene gleichwertige Berufsausbildung mit Schwerpunktinhalten Verwaltung oder Bürokommunikation

- anwendungssichere Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte

- hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

- Team- und Kooperationsfähigkeit

- Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Verschwiegenheit und Diskretion

- Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten

- gründliche und gewissenhafte Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen:

- abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten

- flexible Arbeitszeiten in einer 5-Tage-Woche

- Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes)

- vermögenswirksame Leistungen


Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen wird die Entgeltgruppe 6 nach

TVöD VKA gezahlt.


Bei Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Reime unter 0351 8311-982 gern zur Verfügung.



Informationen zur Bewerbung

Ihre vollständigen Bewerbungsgunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweise, Referenzen) schicken Sie bitte bis zum 03.11.2021 an die Stadtverwaltung Radebeul, Hauptamt - SG Personal und Organisation, Pestalozzistraße 6, 01445 Radebeul oder gern auch per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung@radebeul.de. Senden Sie uns bei papiergebundenen Bewerbungsunterlagen bitte nur Kopien Ihrer Dokumente zu, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden. Etwaige Bewerbungs- und Vorstellungskosten können wir nicht übernehmen. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten (vgl. Artikel 6 DSGVO; siehe auch § 32 BDSG). Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Stadtverwaltung Radebeul unter datenschutz@radebeul.de.

Arbeitsort:
01445 Radebeul

Stellentyp:
Fachkraft

Arbeitszeit pro Woche (h):
39,5 | Vollzeit

Gehalt:
EG 6

Bewerbungsfrist:
bis 03.11.2021

Letzte Änderung: 07.10.21 - 08:33 Uhr

Kontakt

Bewerben Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten:

Stadtverwaltung Radebeul
Pestalozzistraße 6
01445 Radebeul

Anprechpartner:
Ute Krancher

Telefon:
0351 8311-576

bewerbung@radebeul.de
www.radebeul.de

Stadtverwaltung Radebeul